Datenschutzerklärung

Allgemeines

Der CarSharing-VereinBeiAnrufAuto e.V.“ legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre, ganz gleich ob Sie Kunde, Interessent oder Besucher unserer Website sind. Deshalb informieren wir Sie nachfolgend, welche personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet werden. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte nach geltendem Datenschutzrecht und Ihren Ansprechpartner, an den Sie sich bei Fragen wenden können.

 

Eine Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie besonderen Services unseres Vereins über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchten, kann jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage (z.B. die Durchführung einer vertraglichen Vereinbarung), bitten wir Sie um Ihre Einwilligung.

Der CarSharing-VereinBeiAnrufAuto e.V.“ hat seinen Sitz in Augsburg. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten des CarSharing-VereinsBeiAnrufAuto e.V“.  Die Webseiten des Vereins können Links zu fremden Partnern enthalten, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht bezieht. 

Der CarSharing-VereinBeiAnrufAuto e.V“. gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben und die Sicherheitsvorkehrungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.

 

Verantwortung 

Verantwortlicher  für  die  Verarbeitung  von  personenbezogenen  Daten  im  Sinne  der Datenschutzgesetze ist der Vorstand des CarSharing-Vereins.

 

BeiAnrufAuto e.V.

Weldishoferstr. 35

86156 Augsburg

Telefon:   +49 821 508 344 27

E-Mail:      info@beianrufauto.de

 

Datenschutzbeauftragter 

Ein namentlich benannter Datenschutzbeauftragter des Vereins besteht nicht, da gemäß §38 BDSG diese Verpflichtung erst besteht, wenn mehr als 10 Mitarbeiter mit personenbezogenen Daten beschäftigt sind.  Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich schriftlich oder per E-Mail direkt an den Vorstand unter der oben genannten Adresse. Für Fragen unserer Mitglieder steht Ihnen unsere Mitgliederbetreuung zur Verfügung.

Sie unterliegt der Datenschutz-Verpflichtung.

Telefon:  +49 821 508 344 27

E-Mail:      info@beianrufauto.de

 

Verarbeitungszwecke 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, das sind Vertragsdaten und/oder Bestandsdaten, wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, Ihre Kontoverbindung, evtl. Personalausweisdaten, Führerscheindaten, Telefonnummer  und Ihre E-Mail-Adresse. Im Falle einer ermäßigten Mitgliedschaft werden Daten  zum Ermäßigungsgrund erhoben, z.B. Anschlussmitgliedschaft zum weiteren  Mitglied im Haushalt. Die Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten geschieht üblicherweise, wenn Sie mit uns eine Geschäftsbeziehung eingehen, wie z. B. einen Mitgliedsantrag stellen, Buchungen durchführen oder andere Dienstleistungen des CarSharing-Vereins BeiAnrufAuto e.V. oder im Rahmen des Projektes „gemeinsam mobil“ in Anspruch nehmen.  Für darüber hinausgehende Zwecke werden wir immer Ihre Einwilligung einholen. 

 

Nach erfolgter Aufnahme eines neuen Mitglieds werden die Daten von uns in das System unseres Kooperationspartners „Flinkster“ übertragen. Bitte beachten Sie dazu auch die Datenschutzerklärung von „Flinkster“, https://anmeldung.flinkster.de/de/datenschutz. Durch den Kooperationspartner Flinkster werden bei Nutzung eines Fahrzeuges weitere Daten erhoben, insbesondere erfolgt eine GPS-gestützte Erfassung von Fahrtdauer und Fahrtdistanz zu Abrechnungszwecken. Vergleiche hierzu auch die Datenschutzerklärung von „Flinkster“.  Bitte beachten Sie, dass eine GPS-Ortung der Fahrzeuge während der Fahrt nicht stattfindet.

Diese Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wir nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus freiwillig zur Verfügung stellen und es gesetzlich erlaubt ist, der Vertrag es erfordert oder Sie eingewilligt haben. 

 

Die gesetzlichen Grundlagen sind in der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Art. 6, 7 und Ihre Rechte daraus in Art. 12 bis 21 geregelt. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Mitglieder (auch von Angaben der Kunden im Zusammenhang einer Quernutzung) erfolgt zur Begründung, Durchführung und Beendigung eines Vertrages nach Maßgabe der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen (z. B. des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie auf Grundlage der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).  BeiAnrufAuto e.V. behält sich zudem vor, personenbezogene Daten über Forderungen gegen den Kunden bei Vorliegen der Voraussetzungen des  § 31 BDSG, Art. 6 lit. b) oder f) DSGVO an Auskunfteien zu übermitteln. 

 

Datenübermittlung/Datenprotokollierung

Der Besuch unserer Webseite ist grundsätzlich ohne Registrierung oder Anmeldung möglich. Beim Besuch unserer Webseite erheben wir standardmäßig solche Daten von Ihnen, die von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt werden. Unser Webserver protokolliert aus Gründen der Sicherheit und Stabilität automatisch die Zugriffe auf unsere Webseite. Beim Besuch unserer Webseite werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch personenbezogene Daten an unseren Server gesendet. Die hierbei übermittelten personenbezogenen Daten/Informationen werden bis zur Löschung in einem sog. Logfile gespeichert. 

Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden:

  • IP-Adresse Ihres Rechners   Datum und die Uhrzeit Ihres Aufrufs unserer Webseite
  • Dateinamen und die URL/Adresse, auf die Sie zugegriffen haben
  • Informationen über Ihren verwendeten Browser sowie Informationen über Ihr verwendetes Betriebssystem 
  • Informationen über Ihren Zugangsprovider zum Internet (Access-Provider)
  • Informationen über die Webseite, von der aus Sie auf unsere Webseite
  • gekommen sind (Referrer- URL)

 

Ein Personenbezug ist uns nicht möglich. Eine sonstige Auswertung der Daten, mit Ausnahme statistischer Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Es werden auch keine personenbezogenen Surfprofile oder Ähnliches von uns erstellt oder verarbeitet. Die Rechtsgrundlage für die Erhebung Ihrer IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO.

 

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite werden Cookies verwendet. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. 

Wir nutzen Cookies in folgendem Umfang: 

  • temporäre Cookies
  • zeitlich beschränkte Cookies
  • Third-Party Cookies (von Drittanbietern)

Temporäre Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies, die wir zum Beispiel bei der Nutzung der Kontaktformulare, dem Bewerbungsportal oder sonstigen Anmeldeformularen verwenden. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Webseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen. Zeitlich beschränkte Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.  Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können. 

 

Verwendung von Google Maps

Bei Verwendung der Links zur Standortanzeige unserer Fahrzeugstellplätze wird über eine API der Kartendienst Google Maps verwendet. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.  Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Verwendung der Buchungslinks

Bei Durchführungen von Buchungen können die Links für die CarSharing-Partner „Flinkster“ und „Scouter“ verwendet werden. Wir verweisen bei der Nutzung dieser Links auf die Datenschutzvereinbarungen der jeweiligen Webseitenbetreiber.

https://anmeldung.flinkster.de/de/datenschutz

https://scouter.de/impressum

 

Einwilligung

Um Ihnen persönlichen Service per Internet zur Verfügung stellen zu können, ist Ihre Einwilligung nötig, damit wir die entsprechenden Daten zu dem jeweils angegebenen Zweck verarbeiten dürfen. Eine elektronische Einwilligung ist analog den gesetzlichen Bestimmungen auf den betreffenden Webseiten angebracht und wird protokolliert. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

 

Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar.  Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind.  Bei einer Versendung von Daten per E-Mail kann nur eine vollständige Datensicherheit gewährleistet werden, sofern eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung genutzt werden kann. Da das nicht in jedem Fall gegeben ist, sollte bei Versendung sensibler Daten der Postweg verwendet werden.

 

Offenlegung 

Eine Offenlegung der personenbezogenen Daten des Kunden erfolgt im Rahmen genannten Verarbeitungszwecke ausschließlich gegenüber folgenden Empfängern bzw. Kategorien von Empfängern:

Schufa Holding AG“ zur Bonitätsprüfung und „DB Connect GmbH“ über „Flinkster CarSharing“ für das Kundenmanagement oder wenn der Kunde Leistungen Dritter z.B. bei Quernutzung in Anspruch nimmt. In diesem Fall wird „BeiAnrufAuto e.V.“ an den Dritten, die zur Erledigung seiner Aufgabe notwendigen personenbezogenen Daten des Kunden übermitteln.  Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten des Kunden in ein Drittland  erfolgt nicht.

 

Speicherfrist 

Die personenbezogenen Daten des Kunden werden zur Begründung, Durchführung und  Beendigung  der  Mitgliedschaft  und  der  Buchungsvorgänge  zur  Wahrung  der gesetzlichen Archivierungs- und Aufbewahrungspflichten (z. B. § 257 HGB, § 147 AO) solange gespeichert, wie dies für die Erfüllung dieser Zwecke erforderlich ist.   

Rechte 

Der Kunde hat gegenüber dem CarSharing-VereinBeiAnrufAuto e.V.“ und „gemeinsam mobil“, Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere nach Art. 15 bis 20 DSGVO. 

 

Widerspruch 

Der Kunde kann jederzeit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den CarSharing-VereinBeiAnrufAuto e.V.“ widersprechen. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Aufsichtsbehörde 

Der Kunde hat das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht https://www.lda.bayern.de/de/index.html# zu beschweren, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. 

 

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Der CarSharing-VereinBeiAnrufAuto e.V.“ behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern oder zu ergänzen, falls es erforderlich sein sollte. Eine Veränderung wird in Form einer Aktualisierung an dieser Stelle bekanntgemacht. 

Der aktuelle Stand datiert vom Juni 2018.